03.02.2017

Nur Erfolge zählen

Heimspiel gegen DEG, Sonntag in Bremerhaven

(bo) Mit dem Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG (Bully ist um 19.30 Uhr) starten die Wild Wings in das DEL-Wochenende. Mit einem Sieg gegen den Tabellenelften aus dem Rheinland können die Wild Wings wieder auf den elften Tabellenplatz klettern.

Zuversicht und Hoffnung. All das ist bei den Wild Wings voll vorhanden. »Wir wissen natürlich, dass wir am Dienstag in Berlin eine große Chance haben liegen lassen, um näher heranzukommen. Aber wir konzentrieren uns nun auf die beiden wichtigen Spiele gegen Düsseldorf und Bremerhaven«, sagt Benedikt Brückner.

 

Dabei zählen in der aktuellen Situation nur Punkte und die sollen gegen die direkten Konkurrenten eingefahren werden. »Natürlich liegt ein schweres Wochenende vor uns, aber die Mannschaft hat gegen Berlin gezeigt, dass sie aktiv ist und sich Chancen herausarbeitet um die Spiele zu gewinnen«, erklärt auch Trainer Pat Cortina.

Es zählen aber unterm Strich nur die Erfolge in der momentanen Situation. »Wir haben in der Saison nicht den Erfolg gehabt, den wir uns gewünscht haben und wir müssen das nun durchbrechen und Punkte einfahren«, fordert Cortina von seiner Mannschaft ein.

Spielbeginn in der Helios-Arena ist um 19.30 Uhr. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, online und im Fanshop.