#wirSindSchwenningen
24.01.2017

Heimspiel gegen Roosters

Spielbeginn ist um 19.30 Uhr

(bo) Mit dem Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters starten die Schwenninger Wild Wings in die englische Woche. Gegen die Sauerländer soll ein Heimsieg her, um den letzten Tabellenplatz wieder abzugeben.

Nach den beiden Niederlagen am vergangenen Wochenende soll die neue Woche mit einem Erfolgserlebnis beginnen. Zu Gast in Schwenningen sind heute die Iserlohn Roosters. Dabei hat die Mannschaft von Trainer Pat Cortina noch eine Rechnung offen: gegen die Roosters gab es am 16. Oktober vergangenen Jahres eine knappe 2:3-Heimniederlage.

Dennoch sieht die Heimbilanz gegen die Mannschaft von Ex-Trainer Pasanen positiv aus. 13 Mal trafen beide Mannschaften in Schwenningen aufeinander, acht Heimsiege gab es dabei. Dem gegenüber stehen fünf Niederlagen bei einem Torverhältnis von 38:35.

Spielbeginn ist um 19.30 Uhr. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, online oder im Fanshop der Wild Wings in der Jakob-Kienzle-Straße.