26.05.2014

Wild Wings verpflichten Jon Matsumoto

(jf) Der 1986 in Ottawa geborene Jon Matsumoto wurde 2006 in der dritten Runde des Entry Drafts von den Philadelphia Flyers an Position 79 gezogen. Insgesamt absolvierte er 14 Spiele in der NHL für Carolina und Florida. Die meiste Zeit verbrachte er aber in der AHL bei den Philadelphia Phantoms, den Charlotte Checkers und zuletzt bei den San Antonio Rampage. Er erzielte in 486 AHL-Spielen insgesamt 324 Scorerpunkte (145 Tore, 179 Assists).

"Wir sind sehr froh, dass wir nun eine der noch zwei offenen Mittelstürmer Positionen mit einem Spieler seiner Qualität besetzen konnten. Hier hat sich unsere Hartnäckigkeit und Überzeugungsarbeit einmal ausgezahlt." freut sich Wild Wings Manager Alexander Jäger über den Neuzugang aus Nordamerika, der nun den Sprung nach Europa wagt. Matsumoto ist 1,80 groß, 84kg schwer und gilt als guter Skater und Spielmacher, der das körperlich intensive Spiel mag und schwer von der Scheibe zu trennen ist.

"Nun sind wir noch auf der Suche nach einem Mittelstürmer und einem Außenstürmer", so Jäger weiter, "sehen uns aber zeitlich hier nicht unter Druck."

Statistik von Jon Matsumoto:

http://www.eliteprospects.com/player.php?player=11409